eBook-Anleitung: Speichern der eBooks in Dropbox

 

EPUB, DRM, App & Co. - Fragen rund um das Thema eBooks:



Was ist EPUB?
EPUB ist ein gängiges eBook-Format, mit dem sich ein Text dynamisch an die Bildschirmgröße des jeweiligen Ausgabegeräts anpasst. EPUB ermöglicht den Daten-Austausch zwischen Computersystemen und dem Internet.



Was ist ein eBook-PDF?
Bei eBooks im PDF-Format passt sich der Text nicht wie beim EPUB-Format dynamisch an die Bildschirmgröße an, so dass bei einer vergrößerten Darstellung vertikal oder horizontal gescrollt werden muss. Zur besseren Navigation ist das PDF deshalb speziell für E-Books aufbereitet und mit Kapitel- und Textmarken ausgestattet.



Was ist ein Download-Token?
Das ist ein Link, der den Zugriff auf Medien (beispielsweise auf eine E-Book-Datei) ermöglicht. Dieser Link wird dem Endkunden über einen eBook-Shop zur Verfügung gestellt.



Was ist DRM?
Digital Rights Management (DRM) schützt Dokumente vor unrechtmäßiger Verbreitung. Damit wird beispielsweise auch eine E-Book-Datei eindeutig einem Käufer zugeordnet. Es gibt ein sogenanntes 'weiches DRM', bei dem transferbezogene Daten (mit der Information, wer wo etwas gekauft hat) als Wasserzeichen auf den Seiten hinterlegt werden, und ein sogenanntes 'hartes DRM', bei dem das E-Book für den jeweiligen Käufer verschlüsselt wird.

Bei 'hartem DRM' handelt es sich immer um eine Verschlüsselung mittels Adobe Digital Editions. Man benötigt zum Lesen eines solchen eBooks eine Adobe-ID, die er sich kostenfrei bei Adobe anlegen kann. Details finden Sie auf der Website von Adobe.



Auf welchen Geräten können eBooks gelesen werden?
eBooks können auf allen gängigen eBook-Readern gelesen werden. Außerdem können eBooks auf dem PC sowie mobilen Geräten wie Tablet-PCs oder Smartphones mit geeigneten Lese-Apps gelesen werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

§ 1 Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Buchhandlung Kreutzer  und ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Der Verkauf von Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Die Darstellung des Sortiments über das Internet abrufbaren Rechnern stellt kein Angebot i.S.d. §§ 145 ff BGB dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, diese Produkte zu bestellen.

(2) Indem der Kunde per Internet, E-Mail, Telefon, Fax oder über sonstige Kommunikationswege eine Bestellung an Buchhandlung Kreutzer absendet, gibt er ein Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit Buchhandlung Kreutzer ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestelleingangsbestätigung), in der die Bestelldaten aufgeführt sind. Diese Bestelleingangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei Buchhandlung Kreutzer eingegangen ist.

(3) Der Vertrag mit Buchhandlung Kreutzer kommt zustande, wenn Buchhandlung Kreutzer dieses Angebot annimmt, indem Buchhandlung Kreutzer das bestellte Produkt an den Kunden versendet bzw. den Versand an den Kunden per Buchkatalog.de /KNV bestätigt. Über Produkte aus ein- und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Bei der Zahlungsart „Vorkasse“ (siehe § 4 Abs. 3) kommt der Kaufvertrag bereits mit Aufgabe der Bestellung durch den Kunden und Versand der Vorkasseaufforderung durch Buchhandlung Kreutzer zustande.

(4) Kann Buchhandlung Kreutzer das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird der Kunde anstelle der Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich erstattet.

§ 3 Lieferung, Versandkosten

(1) Buchhandlung Kreutzer ist zu Teillieferungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind. Sofern Teillieferungen von Buchhandlung Kreutzer durchgeführt werden, übernimmt Buchhandlung Kreutzer die zusätzlichen Portokosten.

(2) Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich, sollte Buchhandlung Kreutzer dem Kunden nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

(3) Buchsendungen sind versandkosten frei.

(4) Für Sendungen aus dem Bereich Schwabacher Blattgold fallen folgende Versandkosten an:

      Bis Verkaufspreis bis 15,00 €  -  1,50 € Versandkosten
      Ab Verkaufspreise 15,01 €    - 3,90 € Versandkosten

§ 4 Fälligkeit, Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

(1) Buchhandlung Kreutzer akzeptiert nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten. Soweit Buchhandlung Kreutzer eine gültige E-Mail-Adresse des Kunden vorliegt, erfolgt der Versand per Rechnung.

(2) Der Kaufpreis sowie ggf. anfallende Versandkosten werden vorbehaltlich Absatz 3 mit vollständiger Lieferung fällig.

(3) Buchhandlung Kreutzer behält sich vor, insbesondere in den Fällen, in denen sich im Zeitpunkt des Auftragseingangs offene Rechnungen bereits im Mahnlauf befinden, eine Vorkasse in Höhe des Auftragswerts zu verlangen. Gleiches gilt, wenn der Warenwert aller Aufträge, die Summe noch offener Rechnungen oder bereits auf den Versandweg gebrachte Aufträge im Zeitpunkt einer neuen Bestellung einen Betrag in Höhe von 50,00 EUR überschreiten. Eine Aufforderung, Vorkasse zu leisten, erhält darüber hinaus jeder Kunde, dessen Gutschriften 30 Prozent seines bisherigen Gesamtrechnungsvolumens erreichen bzw. überschreiten. Die Bestellung wird nach Zahlungseingang bearbeitet.

(4) Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, sofern und soweit seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von Buchhandlung Kreutzer anerkannt sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht.

(5) Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der Buchhandlung Kreutzer.

§ 5 Gewährleistung

(1) Buchhandlung Kreutzer wird für Mängel, die bei der Übergabe der Waren vorhanden sind, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen einstehen. Bei Verträgen mit Verbrauchern gemäß § 13 BGB beträgt die Gewährleistungsfrist 2 Jahre ab Ablieferung der Ware.

(2) Bei Bestellungen von Kunden, die gemäß § 14 BGB Unternehmer sind, ist die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr beschränkt.

§ 6 Haftung

Buchhandlung Kreutzer schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern

  • dies keine Garantien oder vertragswesentlichen Pflichten betrifft, d.h. Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf,
  • es nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit geht,
  • Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz unberührt bleiben. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

§ 7 Datenschutz

(1) Die Buchhandlung Kreutzer verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten der Kunden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln.

§ 8 E-Books, Zeitschriftenshop

(1) Die Annahme des Kaufvertrags über E-Books und deren Lieferung erfolgt durch die Sendung einer E-Mail mit einem Link zum Herunterladen des E-Books an die vom Kunden angegebene und bei Buchhandlung Kreutzer / Buchkatalog.de registrierte E-Mail-Adresse.

(2) Die Annahme des Kaufvertrages über ein Hörbuch-Download erfolgt mit Bereitstellung des Download-Links auf der Homepage im Bereich 'Mein Konto'. Sobald der Link zum Herunterladen durch den Kunden aktiviert wird, geht die Gefahr auf ihn über.

(3) Im Rahmen dieses Angebotes erwirbt der Kunde das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen Titel zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen. Es ist nicht gestattet, die Downloads in irgendeiner Weise inhaltlich und redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

(4) Eine Weiterübertragung der Rechte an Dritte ist ausgeschlossen. Um Audioinhalte im Falle von Missbrauch identifizier- und verfolgbar zu machen, werden während des Downloads eines Titels in jede Datei mehrmals unhörbare digitale Wasserzeichen eingepflegt, mit denen jeder Download-Vorgang individuell festgehalten wird.

(5) Die hier zum Downlaod angebotenen Dateien können mit digitalen Wasserzeichen individuell markiert sein, so dass im Fall einer missbräuchlichen Nutzung unter Beachtung aller zwingenden gesetzlichen Vorschirften die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Erwerbers möglich macht.

(6) Bei einer missbräuchlichen Nutzung von E-Books mit Digitalen Wasserzeichen sind wir gezwungen, die Käuferdaten im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten offen zu legen und diese den jeweiligen Verlagen sowie deren beauftragten Rechtsanwälten zur Verfgügung zu stellen.

(7) Bestellt der Kunde ein Zeitschriftenabonnement über die von Buchhandlung Kreutzer / Buchkatalog.de angebotene Option „Zeitschriften“, kommt ein Vertrag zwischen dem Kunden und des jeweiligen Verlages  zustande. Buchhandlung Kreutzer  wird nicht Vertragspartner des Kunden.

§ 9 Anschriften

(1) Anbieter und Vertragspartner der Angebote dieser Web-Seite:

Buchhandlung Kreutzer,   Inh. Stefanie Urmoneit
Königsplatz 14
91126 Schwabach
Deutschland
E-Mail: info@buecher-kreutzer.de
Telefon: +49 (0) 9122-3288
Fax: +49 (0) 9122-16465

(2) Die Rücksendeadresse ist dem Lieferschein zu entnehmen.

§ 10 Schlussbestimmungen

(1) Für die Rechtsbeziehungen der Kunden und der Buchhandlung Kreutzer gilt deutsches Recht ohne die Verweisungsnormen des Internationalen Privatrechts und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISGG). Ist der Kunde Verbraucher kann auch das Recht am Wohnsitz des Kunden anwendbar sein, sofern es sich um zwingende verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

(2) Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist Schwabach ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung.

 

(3) Sollten ein oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen nicht berührt.

 

Stand 12.06.2014

Lesen auf dem Tolino

Um Ihr gekauftes E-Book auf einem Tolino lesen zu können, müssen Sie folgende Schritte durchführen:
- Starten Sie Ihren Tolino und öffnen das Menü
- Wählen Sie den Menüpunkt 'Web-Browser' aus
- Geben Sie in der Adresszeile folgende URL ein: http://www.ebook-link.de


- Es öffnet sich das Download-Portal, Sie geben nun Ihren Download-Code ein: xxxxxxxxx

- Bestätigen Sie den Download-Button und Ihr gekauftes E-Book wird auf Ihren Tolino geladen

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie persönlich erreichbar:


Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr


Samstag 9.00 - 13.00 Uhr

 

Kontakt

Link zur  OS-Plattform

 

 

 

Buchhandlung Kreutzer
Inh. Stefanie Urmoneit

Königsplatz 14

91126 Schwabach

 

Tel. 09122.32 88

Fax 09122.1 64 65